Heilpflanzen kennen lernen und zu Heilkräftigem verarbeiten.

 

An 5 Terminen über das Pflanzenjahr verteilt, lernen wir bei einer Kräuterwanderung, die aktuellen Heilpflanzen und ihre Wirkung kennen und sammeln eine Auswahl für unsere eigene Hausapotheke.

Wir sprechen über Pflanzenmerkmale um das Erkennen zu erleichtern und sehen die Pflanzen immer wieder in verschiedenen Wachstumsstadien.

Die gesammelten Pflanzen werden hinterher gemeinsam zu Tinkturen, Ölen oder Salben verarbeitet. Manches wird über mehrere Termine aufgebaut. So legen wir eine eigene umfangreiche Hausapotheke an.

Wir stellen verschiedene Salben her, Tinkturen die antibiotisch wirken, Schmerzen lindern, unser Immunsystem stärken. Setzen einen Hustensirup an, kochen Hustenbonbons, lernen was unserem Bauch gut tut, Krämpfe lindert, unserer Verdauung hilft und vieles, vieles mehr.

 

Der Grund-Kurs ist ein zusammenhängernder Kurs und kann nur komplett mit allen  Terminen gebucht werden und ist auch mit allen Modulen zu bezahlen.

Wenn einzelne Termine zeitlich nicht passen sollten sprechen Sie mich bitte an, dann werden wir Ausweichtermine finden. 

 

Grundkurs: 

Dauer: 5x ca. 4 - 4,5 Std

Kosten: 300,00 € bei einmaliger Zahlung oder 5x 65,00€  

incl. ausführlichem Skript und allem Material und Verpackungsmaterial

 

 

 

 

 

Grundkurs Freitags : 15.00 Uhr - 19.00 Uhr

 

Termine 2022

01.04.2022 / 29.04.2022/ 10.06.2022 / 15.07.2022 / 30.09.2022

 

 

 

 

Die Heilpflanzenausbildung kann um folgende Module erweitert werden

 

Die Heilkraft der Gewürze

Wohnen in guter Energie

Heilpflanzen in der Naturkosmetik

Seifen sieden mit Kräutern

Wildkräuter in der Küche

Die Schätze unseres Kräutergartens in Gewürzmischungen und Gemüsebrühe verarbeiten

Kräuterbuschen und Räucherkräuter - Wanderung

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maren Haumann