Kräuterkerzen 

 

Mit Blüten, gemahlene Kräuter und ätherische Öle kann ich Kerzen wunderbar etwas Besonderem machen. Die Wärme des schmelzenden Wachses und das Feuer der Flamme lösen, ähnlich wie beim Räuchern den Duft und vor allem die feinstofflichen Kräfte der Pflanzen. Wünsche und gute Worte können hinzugefügt werden.

Wir suchen unsere Pflanzenhelfer aus, mahlen die getrockneten Kräuter und vielleicht auch noch anderes und gestalten so unsere Kräuterkerzen.

 

Ebenso kann man Windlichter gestalten die durch ihren Duft, Insekten fern halten.

 

Bei der Kräuterwanderung " Räucher und Seelenkräuter" am 11.07.2020 um 10.00 Uhr könnt ihr die entsprechenden Seelenpflanzen und ihre Wirkung  kennen lernen. Wer mag kann hier auch die Heilpflanzen seiner Wahl schon sammeln und getrocknet zum Kurs mitbringen.

 

Wenn ihr schöne feuerfeste Gefäße habt, die ihr nutzen möchtet oder eine Lieblingsräuchermischung, könnt ihr diese natürlich auch  gerne mitbringen.

 

Datum: Freitag 13.11.2020   ausgebucht

             Donnerstag, 29.10     09.30 Uhr

             Freitag 27.11.2020    ausgebucht

 

Uhrzeit: 15.00 - ca 18.30.Uhr

 

Kosten: 55€ incl Material 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maren Haumann