Aromatherapie für die Seele, 

Grundlagen und Anwendung

Selbsthilfe bei Depressionen, Burnout

und seelischen Verstimmungen

 

In jedem Tropfen ätherischen Öls steckt die Kraft von vielen Pflanzen, sie sind wahre Wirkstoff und Energiepakete. Deshalb ist es wichtig achtsam mit ihnen umzugehen.

 

In diesem Kurs werfen wir einen Blick auf die unterschiedlichen Wirkstoffgruppen und ihre Anwendungsmöglichkeiten.

Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen, den Einsatzmöglichkeiten, den Mischungsverhältnissen für die unterschiedlichsten Anwendungen.

 

Viele ätherische Öle sind  wundervolle Unterstützer für unser seelisches Wohlbefinden. Sie streicheln unsere Seele durch ihre Düfte, können entspannen, harmonisieren und beruhigen aber auch anregen und helfen konzentrierter zu sein. Sie helfen tiefgreifende Ängste zu lindern, Lösungmöglichkeiten zu finden, Überforderungen abzubauen und zeigen uns einen Weg aus den aus dem seelischen Tief in dem sich viele von uns gerade befinden.
 


Ätherische Öle unterstützen unser Immunsystem, wirken antibakteriell und antiviral. Lindern Erkältungen und Schmerzen.

Wir schauen uns sehr effektive Mischungen an um Desinfektionssprays und Putzmittel herzustellen.


Gerade für den weiblichen Körper und seinem Zyklus gibt es kraftvolle Öle, die pflegend, harmonisierend und die die möglichen Beschwerden in den Wechseljahren lindern.

 

Natürlich arbeiten wir auch wieder praktisch und  stellen jeden Abend verschiedene Beispiele her. 

 

3 teiliger Kurs jeweils mittwochs von 17.00 Uhr - ca 20.00 Uhr 


Termine: 
Mittwoch: 06.10.2021 / 13.10.2021 / 20.10.2021

 

Kosten incl Material und Skript: 140,00€

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maren Haumann